young design made in Germany -

Winter Du bist schön…

Wundervolle EindrĂĽcke aus dem Schwarzwald – es ist einfach schön kalte Luft zu spĂĽren den Boden unter den FĂĽĂźen zu hören und einfach Zeit in der Natur zu verbringen. Inspirierend und ausgleichend, Natur macht einfach glĂĽcklich!!!!  #naturelovers #goldmarlen 

Hover  – chair & stool

Hover – chair & stool

by Goldmarlen 0 Comments

Das Projekt Hover ist bis zum 30.10.2016 auf der Dutch Design Week in Eindhoven zu sehen. Im Rahmen meines Studiums stellt der Studiengang Schmuck und Objekte der Alltagskultur (SOdA) der HS Pforzheim auf dem Gelände Sectie C in Eindhoven aus.

Eine Fotokamera kann Dinge sehen, die dem menschlichen Auge verborgen bleiben, beispielsweise Bewegungsabläufe. Gleichzeitig ist sie aber auch begrenzt in der realen Wiedergabe von Dingen. Weil eine Fotografie zweidimensional ist, entstehen in der Frontalansicht verdeckte Stellen. Das menschliche Gehirn hat aber die Tendenz lückenhafte Eindrücke auf der Grundlage von gemachten Erfahrungen zu komplettieren.

Dieser Aspekt in der Fotografie hat mich interessiert und mich zur Gestaltung meiner Stühle angeregt. Die Sitzfläche verbirgt teilweise den Blick auf die Stuhlbeine. Dass an jeder Ecke des Stuhles ein Stuhlbein angebracht ist, meinen wir zu wissen. In Wahrheit aber sind bei meinen Stühlen nur zwei Stuhlbeine mit der Sitzfläche verbunden. Über den beiden anderen schwebt sie. Durch die gewählte Perspektive der Fotografie bleibt also Wahrheit verborgen.

Because a photograph is two-dimensional, hidden areas are invisible in the front view. The human brain, however, has the tendency to complete incomplete impressions on the basis of experiences made.

This aspect in photography has attracted and inspired me to design the chairs. The seating area partly conceals the view of the chair legs. We know that on every corner of the seating, there must be a chair leg that the chair is stable. In reality, only two chair legs are connected to the seat. The seating hovers over the other two. Through the chosen perspective of photography, truth remains hidden.

RADIATE – ein Kooperationsprojekt mit H&M
Ohrringe Schmuck Marlen Albrecht

RADIATE – ein Kooperationsprojekt mit H&M

by Goldmarlen 0 Comments

In diesem Sommersemester entstand eine neue Schmuckkollektion, die mit Formen, Farben und Licht spielt. Die Gravuren des Plexiglases werden im Licht als Schatten auf die Haut reflektiert. Die Schmuckträgerin erlebt das Spiel aus Licht und Schatten an ihrem eigenen Körper und wird Teil einer Interaktion zwischen Mensch, Natur und Schmuck. Die Kollektion RADIATE besteht aus Plexiglas und vergoldetem Stahldraht, der zugleich als Verschluss dient.

Schmuck von Goldmarlen bald im Webshop :-)

Schmuck von Goldmarlen bald im Webshop :-)

Ohrringe aus der Kollektion FRAME (Silber 925)

135€

frame_earrings_silver_product_web-2

Diese Ohrringe aus der Kollektion FRAME erfinden die Kreolen neu. Die Form ist von einem Rahmen inspiriert und verkörpert das Thema der gesamten Kollektion: Schmuck als Rahmen fĂĽr Deine Persönlichkeit – das ist FRAME.

In Handarbeit aus Sterlingsilber gefertigt, ist jeder Ohrring ein Unikat – genau so wie Deine Ohren.